Drucken Versenden
Pressemitteilung CDU-Frauen-Union

„Wir sind Landesvorstand“

Siegen (ozv) In der Siegerlandhalle fand der 29. Landesdelegiertentag der Frauen Union NRW unter dem Motto „Nordrhein-Westfalen, Zukunftsplan 2030 aus Frauenperspektive“ statt.

Bild anzeigen

Die Vertreterinnen der Frauen-Union des Kreises beim Delegiertentag in Siegen.

© Foto: Frauen-Union

Als Vertreterinnen aus dem Kreis Höxter nahmen die Delegierten Marietta Kreimeier (Warburg), Walburga Neu (Brakel), Claudia Pischke (Warburg) und Viola Wellsow teil. Unter minutenlangem Beifall gratulierten die 237 anwesenden Delegierten aus ganz NRW der mit 96,9 Prozent mit einem starken Ergebnis wiedergewählten Vorsitzenden, Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW.
Viola Wellsow, Kreisvorsitzende der Frauen Union Höxter wurde für zwei weitere Jahre in den Landesvorstand gewählt. Ich freue mich sehr OWL und den Kreis Höxter weiterhin im Landevorstand vertreten zu dürfen. Wir haben in den letzten zwei Jahren trotzt Corona, inhaltlich sehr stark und vielfältig, gearbeitet. Der Vorstand ist gut aufgestellt und wurde jetzt nochmals, gerade auch mit jüngeren Frauen mit unterschiedlichen beruflichen Backgrounds verstärkt, so dass die anstehenden Themen aus verschiedenen Blickwinkeln bewertet werden können. Das macht es interessant und führt zu guten Entscheidungen, zeigt sich Wellsow motiviert für die anstehenden Herausforderungen.

Viola Wellsow
FU-Kreisvorsitzende
Kreisverband Höxter

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder