Drucken Versenden

Auf Online-Terminvergabe umgestellt

Holzminden (ozm) - Um bei der Ausländerbehörde die Verfahren zu beschleunigen und mehr Kapazitäten für die Bearbeitung von Anträgen zu bekommen, hat der zuständige Bereich des Landkreises Holzminden ab sofort auf eine Online-Anfragesystem umgestellt. Alle Anfragen können und sollen künftig über einen Link auf der Homepage unter https://www.landkreis-holzminden.de/ordnung/auslaenderangelegenheiten/ gestellt werden.
Unter dem zweisprachig in Deutsch und Englisch ausgewiesenen Link können nicht nur die eigenen Daten schon einmal vorab eingegeben werden. Es finden sich darüber hinaus auch wertvolle Hinweise darauf, welche Formulare für die unterschiedlichen Anträge bei dem entsprechenden Termin dann mitgebracht werden müssen. Die Behörde regelt unter anderem Sachverhalte im Zusammenhang mit der Erteilung von Aufenthalts- bzw. Niederlassungserlaubnissen oder deren Verlängerungen, aber auch EU-Freizügigkeitsbescheinigungen für EU-Bürger. Durch das Onlineverfahren sollen Termine schneller vergeben werden können und die eigentlich Bearbeitungszeit von Anträgen erhöht werden.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder