Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Auto und Fahrrad stoßen zusammen

Höxter (ozm) - Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad kam es am Freitag, 27. September, im Stadtgebiet von Höxter. Gegen 7.30 Uhr war eine 47-jährige Autofahrerin auf der Lütmarser Straße stadteinwärts unterwegs, als sie mit ihrem VW Golf nach links in die Straße "An der Steinmühle" einbiegen wollte. Gleichzeitig wollte ein 17-Jähriger Fahrradfahrer ebenfalls nach links in die Straße einbiegen und befand sich neben dem Auto, als es zum Zusammenstoß kam und der 17-Jährige stürzte. Der Radfahrer wurde leicht verletzt und vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt. Am Fahrrad und am Auto entstanden Sachschäden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder