Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

BMW überschlägt sich

Bosseborn (ozm) - Am Freitag, 18.08.2017, 05.47 Uhr befuhr ein 40-jähriger BMW-Fahrer die L 890 von Bosseborn in Richtung Ovenhausen. In einer langgezogenen Linkskurve geriet der Fahrzeugführer zunächst rechts auf die Bankette und prallte anschließend links im Graben gegen eine Feldauffahrt. Der Pkw überschlug sich daraufhin und kam mittig auf der L 890 zu liegen. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die Bergung. Die L 890 musste für 90 Minuten komplett gesperrt werden. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, wurde die örtliche Feuerwehr zum Abstreuen und Reinigen der Unfallstelle hinzugezogen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder