Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Brand in einer Tischlerei

Bad Driburg (ozm) - Am 26.02.2018 um 19.07 Uhr stellte der Inhaber einer Tischlerei ein Feuer in einer Anlage seines Betriebes fest. Dieses versuchte er zunächst selber zu löschen. Die hinzugezogene örtliche Feuerwehr bekämpfte den Brand dann abschließend. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich im fünfstelligen Euro Bereich.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder