Drucken Versenden
Jugendtreffs Höxter, Boffzen, Lauenförde

Buntes Herbstferienprogramm

Höxter/Boffzen/Lauenförde (ozv) - "Bunter Herbst" steht auf den liebevoll gestalteten Broschüren des Herbstferienprogramms der Jugendtreffs aus Höxter, Boffzen und Lauenförde.

Bild anzeigen

Skateboarding ist seit den 70ern ein Dauerbrenner, der auch heute Kids in den Bann zieht.

© Foto: Jugendtreff Höxter

 Und genau das ist auch drin, erläutert Peter Kamischke-Funk vom Juzi: "Wir haben ein vielseitiges Programm zusammengestellt, das sowohl bei uns im Juzi als auch in der Region stattfindet."
So seien viele Angebote draußen geplant, wie Skateboarding, Survival für Anfänger, Graffitikunst, Klettern im Treerock und eine Schnitzeljagd der besonderen Art. "Besonders freuen wir uns, dieses Jahr endlich wieder eine Fahrt in den Movie-Park anbieten zu können. Das Halloween-Horror-Special ist immer etwas ganz Tolles", so Iwona Lokaj, ebenfalls vom Juzi.
Auch die kreativen Adern kommen im Ferienprogramm nicht zu kurz, betont Jennifer Fröhlich-Kamischke, verantwortlich für die Treffs in Boffzen und Lauenförde: "Wir werden selbst nachhaltige Seifen gießen, Gespenster basteln und zum ersten Mal Töpfern anbieten, das Kinder gemeinsam mit ihren Eltern wahrnehmen können." Ein Projekt, das dem Team besonders am Herzen liege, sei der Kinderschutzparcours, der gemeinsam mit der Caritas Kinder einlade, ihre Rechte kennenzulernen und wahrzunehmen.
Die Anmeldung zum Ferienprogramm steht online zur Verfügung. Außerdem werden gedruckte Broschüren verteilt, die einen Anmeldevordruck enthalten. Die Plätze sind begrenzt.
Alle Informationen sind zu finden unter
www.juzi-hoexter.de und http://hoexter.ferienprogramm-online.de
Die Teams in Höxter, Boffzen und Lauenförde stehen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Höxter: Tel. 05271 920393, Boffzen & Lauenförde (Jennifer Fröhlich-Kamischke): mobil: 01522 88 16 806

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder