Drucken Versenden

Concordia Bellersen lädt zum Chorkonzert

Bellersen/Marienmünster (ozm) - Dass Gesang Menschen glücklich machen kann, zeigt sich bei den Sängerinnen und Sängern immer dann, wenn das Gesangsstück gut eingeübt ist und, wie man so schön in Westfalen sagt: „wenn es sitzt“. Dieses Empfinden stellt sich immer mehr bei den Sängerinnen und Sängern des Gesangvereins Concordia Bellersen e.V. ein. Mit Blick auf das anstehende Konzert im November werden bekannte Lieder wieder aufgefrischt und neue Lieder eingeübt. Von allen Aktiven ist ein hoher Einsatz erforderlich, damit diese musikalische Veranstaltung am Sonntag, 4. November 2018, um 18 Uhr den Anforderungen gerecht wird. In der bei Musikfreunden geschätzten Ackerscheune in der Abtei Marienmünster möchte dann der Frauen- und Männerchor diese Lieder vorstellen und aufführen.
Eine weitere Bereicherung erhält das Konzert durch zwei Solisten. Jeanette Giese, Leiterin der VoiceAkademie Zwingenberg und der Chordirigent Volker Schrewe aus Marienmünster, Baritonsänger der Gesangsgruppe DROPS, werden Filmschlager von Michael Jary beisteuern. Um das Gesangserlebnis noch zu verfeinern, ist von dem Veranstalter eine musikalische Begleitung mit einbezogen worden. Peter Moss, exzellenter Musiker aus London, wird mit seinen Instrumenten Gitarre und Keyboard, Yukinobu Ishikawa, Absolvent der Musikhochschule Detmold, wird mit Percussions-Instrumente und Peter Kros aus Entrup wird mit seinem Kontrabass dazu beitragen. Peter Moss hat eigens für das Konzert eine Reihe wunderbarer Arrangements geschrieben: u.a.: Abba-Medley, „Dein ist mein ganzes Herz“, James-Bond-Medley, Capri-Fischer, „Can you feel the Love Tonight“.
Der Bellerser Gesangverein lädt alle Musikfreunde zu diesem Chorkonzert ein, das wieder in den bewährten Dirigentenhänden von Volker Schrewe liegt. Für die Anfahrt von Bellersen nach Marienmünster setzt der Verein einen Bus um 16.30 und um 17.15 Uhr ein. Die Rückfahrt wird vor Ort geregelt. Eintrittskarten können in Vörden bei Geschenkartikel Michael Nolte, in Brakel im Herrenhaus Fischer und bei der Vereinigten Volksbank e.G. sowie an der Abendkasse erworben werden. Ebenso sind sie in in Bökendorf bei Anna Mohr und in Bellersen im Frischmarkt Schäfer sowie beim Vorsitzenden Alois Gehlen zu erhalten. Eine telefonische Reservierung ist unter Tel. 05276/1529 möglich.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder