Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Einbruch in Schule

Höxter (ozm) - Unbekannte Täter sind zwischen Sonntag, 18.02.2018, 12.00 Uhr und Montagmorgen, 19.02.2018, 06.30 Uhr, in die Sekundarschule in Höxter eingebrochen. Im Gebäude wurden mehrere Türen und Schränke, sowie Schließfächer aufgebrochen. Anschließend gelangten die Täter durch einen Verbindungsflur von der Sekundarschule in das Gebäude der Realschule. Dort lösten sie eine Alarmanlage aus. Dieser Alarm hat die Täter augenscheinlich dazu bewegt, die Schule durch eine Fluchttür in Richtung An der Steinmühle zu verlassen. Der Sachschaden in der Sekundarschule beträgt mehrere tausend Euro. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden.
Die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, bittet um Hinweise und Angaben von Zeugen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder