Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Einbruchsversuch in Getränkemarkt

Höxter (ozm) - Einbrecher versuchten am Donnerstag (11. Februar) in Höxter in einen Getränkemarkt zu gelangen. Gegen 3.00 Uhr informierte ein Anwohner der Holzmindener Straße im Ortsteil Stahle die Polizei, da er verdächtige Geräusche hörte und er einen Einbruch vermutete. Unbekannte hatten versucht, in den örtlichen Getränkemarkt einzubrechen. Bei einer Durchsuchung des Gebäudes mit einem Diensthund der Polizei Höxter konnte keine Person festgestellt werden. Die Täter verursachen bei dem Einbruchsversuch einen erheblichen Sachschaden. Die Polizei Holzminden unterstützte die Polizei Höxter bei der Tätersuche. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Höxter, Tel.: 05271-9620, entgegen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder