Drucken Versenden
Familienzentrum "Kunterbunt"

Eine Gruppe vorsorglich geschlossen

Höxter (ozm) - Im Evangelischen Familienzentrum „Kunterbunt“ wird wegen eines Corona-Falles bei einer pädagogischen Fachkraft eine Gruppe vorsorglich geschlossen. Die Schließung wurde nach einem positiven Corona-Test durch das zuständige Gesundheitsamt verfügt. Kontaktpersonen werden durch das Gesundheitsamt informiert und für 14 Tage in Quarantäne geschickt. „Alle anderen Kinder können die Kita weiterhin wie gewohnt besuchen“, sagt Ulrike Freitag-Friedrich, Geschäftsführerin des Verbundes der Tageseinrichtungen für Kinder im Evangelischen Kirchenkreis Paderborn, der Träger der Einrichtung ist. Weitere Informationen erhalten Eltern direkt bei der Leiterin der Einrichtung, Andrea Jolmes, Tel. 05271/2609.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder