Drucken Versenden
Katholische Kirchengemeinde Ovenhausen

Einsatz im Pfarrgarten als Dankeschön

Bild anzeigen

Die Helfertruppe (v.l.): Erika Wöstefeld, Walburga Gersch, Willi Weber, Magda Klocke, Ursula Drüke, Josef Voss und Herbert Gründer. Es fehlen Leo Todt, Josef Risse und Peter Schwenzner.

© Foto: privat

Ovenhausen (ozm) - Seit nunmehr zwei Jahren bietet der Pfarrgemeinderat Ovenhausen in regelmäßigen Abständen Wanderungen und Klönnachmittage in der Gemarkung Ovenhausen an. Diese Wanderungen, denen sich stets 10 bis 15 Wanderfreunde anschließen, klingen immer in gemütlicher Runde am Pfarrhaus oder anderen beschaulichen Orten aus.
Nun hat sich die Kernmannschaft der Wander- und Klöngruppe auf ihre Art beim Pfarrgemeinderat für die Wanderinitiative bedankt, indem sie den Pfarrgarten hinter dem ehemaligen Pastorenhaus auf Vordermann brachte. Hecken wurden mit vereinten Kräften geschnitten, Beete von Unkraut befreit, Sträucher in Form gebracht und auch die Sitz- und Grillecke hinter dem Pfarrhaus zeigt sich wieder in hervorragendem Zustand.
„Das Ergebnis kann sich sehen lassen; allen Helferinnen und Helfern ein herzliches vergelt´s Gott“ so Initiator Peter Schwenzner vom Pfarrgemeinderat Ovenhausen, der nach getaner Arbeit für alle eine Stärkung bereithielt.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder