Drucken Versenden

Feuerwehr-Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Bild anzeigen

Die Teilnehmer vom Truppmann-Lehrgang 2018.

© Foto: Marius Heinemann

Brakel (ozm) - 30 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brakel haben erfolgreich am Truppmann-Lehrgang auf Stadtebene teilgenommen. An insgesamt 8 Wochenenden standen in zwei Lehrgangsmodulen insgesamt 130 Unterrichtstunden auf dem Ausbildungsplan. Hierbei wurden den Lehrgangsteilnehmern im ersten Ausbildungsabschnitt unter anderem Rechtsgrundlagen im Feuerwehrdienst, Brand und Löschlehre, Gefahren der Einsatzstelle, Rettungsgeräte sowie praktische Tätigkeiten im Lösch- und Rettungseinsatz unterrichtet.
Der zweite Ausbildungsabschnitt stand im Zeichen der Ersten Hilfe sowie der technischen Hilfeleistung. Hier wurden die Themen, Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst, theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit allen vorhandenen Geräten der technischen Hilfeleistung geschult. Zur Umsetzung der Lernziele zur Ausbildung zum Truppmann des Landes NRW waren zahlreiche Ausbilder der Feuerwehr Stadt Brakel, sowie Ausbilder der Kreis Polizeibehörde Höxter, vom Rettungsdienst, der Notfallseelsorger und vom PSU Team des Kreises Höxter tätig. Jedes Lehrgangsmodul endete mit einer theoretischen Lernerfolgskontrolle und einer praktischen Abschlussübung. Die guten Prüfungsergebnisse spiegeln eine ordnungsgemäße Arbeit der Ausbilder und Lehrgangsteilnehmer wieder. Zum Schluss des Lehrgangs bedankten sich die Wehrführung der Feuerwehr der Stadt Brakel bei allen Teilnehmern sowie den Ausbildern für die erbrachten Leistungen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder