Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Flächenbrand

Gehrden (ozm) - Am Freitag, 02.03.2018 gegen 17.40 Uhr wurde der Feuerwehr ein Flächenbrand in Gehrden, Küsterweg gemeldet. Durch die ortsansässige Löschgruppe wurde die etwa 1000 m² große brennende Fläche abgelöscht. Es entstand kein Sachschaden. Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit noch unklar.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder