Drucken Versenden
Freibad-Förderverein schließt sich an

Förderverein der geplanten Grundschule

Bild anzeigen


Wollen die Grundschule: (v. l.)Michael Weiß, Bernfried Jakobi, Anja Pape und Andreas Flintrop

© Foto: privat

Neuenheerse (ozbs) - Der Förderverein Freibad Neuenheerse hat am letzten Wochenende seine Unterstützung durch die Unterzeichnung des Mitgliederantrags dem Förderverein für die geplante Gründung der privaten Grundschule St. Walburga in Neuenheerse zugesagt. Damit signalisiert ein weiterer Neuenheerser Verein seine Verbundenheit. „Um einen Ort attraktiv zu gestalten, ist es wichtig, ihn lebendig zu halten“, so Michael Weiß (2. Vorsitzender).

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder