Drucken Versenden

Frühlingserwachen mit Wiener Kaffeehausmusik

Ottbergen (ozm) - Am Sonntag, 24. März 2019, ist Frühling in Ottbergen, und der wird den Wiemers-Meyerschen Hof wieder zum Blühen bringen.
Die Kulturgemeinschaft lädt recht herzlich zum Frühlingserwachen auf den Wiemers-Meyerschen Hof ein und hofft, dass wie in den vergangenen Jahren wieder viele Besucher aus dem Ort und der Region nach Ottbergen kommen.
Ab 13.30 Uhr ist Einlass. Ab 14 Uhr öffnet die Cafeteria mit selbstgebackenen Kuchen. Ab 14.30 Uhr findet Wiener Kaffeehausmusik mit dem Ehepaar Westermann aus Amelunxen statt.
Rundherum gibt es auf dem Hof, im KuStall und im Bürgerhaus einen bunten Frühlingsmarkt mit 20 kreativen Ausstellern aus den Bereichen Floristik, Malerei, Keramik, Kinderkleidung und Dekoration für Haus und Garten.
Natürlich gibt es auch bunte und frische Eier, Wurst, Käse, Ketchup und hochwertige Öle direkt von Herstellern. Auch wird es ein großes Angebot an frischen Blumen geben.
Ein Messerschleifer wird stumpfe Messer und Scheren wieder zu alter Schärfe bringen. Interessierte denken also bitte daran, ihre Schneidwerkzeuge mitzubringen.
Für herzhafte Genießer gibt es Bratwurst, Pommes und Fischbrötchen.
Wer sorglos Wein und Bier trinken möchte, kann mit dem Zug anreisen. Der Wiemers-Meyersche Hof ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Stündliche Zugverbindungen und Gruppenermäßigungen bieten einen optimalen Service.
Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen auch auf der Webseite der Kulturgemeinschaft unter www.kulturgemeinschaft-ottbergen.de.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder