Drucken Versenden
DRK Bodenwerder

Jugendrotkreuz-Gruppe gegründet

Bild anzeigen

Rebecca Diener (l.) und Arne Süßmuth (r.) freuen sich über ihre ersten Mitglieder (v.li.): Nico Lohöfer, Noel Lohöfer, Maurice Lohöfer, Alicia Spala und Annika Lutze.

© Foto: DRK Bodenwerder

Bodenwerder (ozv) - Der Ortsverein Bodenwerder und Kemnade e.V. vergrössert sich um eine Jugendrotkreuz-Gruppe. Als Begrüßungsgeschenk hielt Rebecca Diener, stellvertretende Jugendrotkreuzleiterin des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V., eine „Rappelkiste“ bereit mit allerlei Utensilien zum Basteln, Spielen und Informieren. Die Gruppenstunden finden zweimal im Monat donnerstags von 17 bis 19 Uhr im Jugendzentrum Klex in Bodenwerder, Rühler Straße 38, statt.  Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 27 Jahren. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.
Wer hilfsbereit ist, sich gern engagiert und für Erste Hilfe interessiert, wer neue Freunde und eine tolle Gemeinschaft sucht, sich in Wettbewerben messen und Freizeiten mitmachen möchte, ist beim Jugendrotkreuz genau richtig.
Weitere Informationen geben Arne Süßmuth, Tel. 05533/409669 vom DRK-Ortsverein Bodenwerder und Kemnade e.V. und Anke Riechert vom DRK-Kreisverband Weserbergland e.V., Abteilung Jugendrotkreuz, Tel. 05151/4012-0.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder