Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Kind fährt auf PKW auf

Bad Driburg (ozm) - Die 67-jährige Aygo-Fahrerin befuhr am 25.05.22, gegen 14.18 Uhr, in Bad Driburg den Arnold-Janssen-Ring und musste verkehrsbedingt an einer Einmündung anhalten. Der ihr folgende 8-jährige Kinderradfahrer war abgelenkt, übersah dadurch das haltende Fahrzeug und fuhr auf. Am Pkw entstand leichter Sachschaden und der junge Mann erlitt Dank seines getragenen Helmes glücklicherweise nur eine Schürfwunde am Ellenbogen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder