Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Pkw stoßen zusammen

Höxter (ozm) - Eine 19-Jährige befuhr am Donnerstag, 10.08.2017, mit ihrem Pkw Ford Ka die Kreisstraße 18 aus Richtung Bosseborn kommend in Fahrtrichtung Höxter. Zeitgleich wendete ein 67-Jähriger mit seinem Pkw Honda auf einer Waldeinfahrt, um anschließend auch in Richtung Höxter zu fahren. Bei dem Manöver kam es zum seitlichen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde der Pkw der 19-Jährigen gegen die Leitplanke gedrückt. Die Fahrerin verletzte sich bei dem Zusammenstoß so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 10.500 Euro.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder