Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Postkasten durch Explosion zerstört

Herste (ozm) - Ein Postkasten in Herste ist am Sonntag, 9.12.2018, gegen 20:15 Uhr durch eine
Explosion vollständig zerstört worden. Auch die darin befindlichen Briefe wurden in Mitleidenschaft gezogen, der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Beobachtet wurden mindestens vier unbekannte männliche Täter, die nach der Sprengung mit einem blauen Kleintransporter geflüchtet sind. Die Polizei in Bad Driburg bittet um weitere Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 05253/98700.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder