Drucken Versenden

Protokollführung leicht gemacht

Holzminden (ozm) - In Ehrenamt und Beruf ist es immer wieder erforderlich, dass Protokolle erstellt werden. Das Zentrum für ehrenamtliches Engagement für den Landkreis Holzminden (ZEE) bietet Interessierten am Mittwoch, 22. Mai 2019, um 19 Uhr einen kostenfreien Vortrag an, in dem Tipps für die Protokollführung gegeben werden.
Warum müssen überhaupt Protokolle geschrieben werden, was sollten sie beinhalten und was ist dabei formal zu berücksichtigen? Der Kurs vermittelt die allgemeinen Regeln der Protokollführung und stellt die unterschiedlichen Protokolltypen vor. Ferner werden Hinweise gegeben, was bereits im Vorfeld der Protokollerstellung zu berücksichtigen ist. Anmeldungen für den Vortrag, der in der KVHS-Geschäftsstelle in Neuen Straße 7 in Holzminden stattfindet, werden noch unter Tel. 05531/707-224, über die E-Mail-Adresse info@kvhs-holzminden.de oder über die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegengenommen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder