Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Radfahrer und Jogger stoßen zusammen

Höxter (ozm) - Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Jogger musste der Läufer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen, 08.12.2017, gegen 07.15 Uhr, auf einem Fuß- und Radweg, welcher sich neben der Fürstenberger Straße befindet. Nach bisherigen Erkenntnissen lief ein in Berlin lebender 51-jähriger Jogger auf dem Fuß- und Radweg aus Richtung Lüchtringen kommend in Richtung Weserbrücke Höxter. Er nutzte hierfür den rechten Weg. Ihm kam zur Unfallzeit ein Fahrradfahrer (54 Jahre, wohnhaft in Höxter) entgegen. Auf dem Weg kam es zum Zusammenstoß der beiden Unfallbeteiligten. Zur Unfallzeit war es dunkel, windig und regnerisch.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder