Drucken Versenden
Die Kulturgemeinschaft lädt ein zum Weser Open Air 2019

Roland Kaiser und Mark Forster kommen aufs Land

Von Barbara Siebrecht
Beverungen - Ein Open Air-Wochenende, das alle Generationen anspricht, hat die Kulturgemeinschaft für das 1. Septemberwochenende 2019 geplant.

Bild anzeigen

Ilse Marquardt, Petra Köplin und Ute Pannewitz präsentieren Marc Foster beim Weser Open Air 2019.

© Foto: Siebrecht

Mit Roland Kaiser-Hits wie „Joana“ oder „Manchmal möchte ich schon mit dir“ sind viele von uns aufgewachsen und freuen sich, dem Silberrücken des deutschen Schlagers live in den Beverunger Weserwiesen begegnen zu können. Mit Mark Forster hat die Kulturgemeinschaft einen Künstler eingeladen, der durch seine Songs und nicht zuletzt als Jury-Mitglied in „The Voice Kids“ gerade bei den Jüngeren bekannt und beliebt ist. Die Open Air –Tour des sympathischen Sängers mit den Ohrwurmhits heißt wie sein 4. Studioalbum „Liebe“, das am 16. November 2018 herauskommt.

Obwohl mit den verantwortlichen in Beverungen Stillschweigen bis zum offiziellen Ankündigungstermin vereinbart war, ist die Nachricht über das Weser Open Air 2019 der Kulturgemeinschaft durch die Veröffentlichung der Tour-Termine der Künstler schon durchgesickert. Einige Fans haben sich schon Tickets über den Online-Verkauf gesichert. Der Ticketverkauf für das Weser Open Air in Beverungen darf am 22. Oktober 2018 starten. Am Besten, man kauft die Tickets direkt im Kulturbüro der Kulturgemeinschaft (Weserstraße 16, Beverungen, Tel. 05273/392223) oder über die neue Homepage www.weser-open-air.de. Für beide Konzerte steht auch eine Ticket-Hotline mit Kartenversand unter Tel. 0180/6050400 zur Verfügung. An den bekannten Vorverkaufsstellen der Kulturgemeinschaft kann man natürlich auch an die begehrten Open Air-Karten gelangen und weitere Informationen gibt es unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de. Interessant für Familien ist die Ermäßigung von 10 Euro, die Mark Foster für Kinder von 6 bis 12 Jahren gewährt. Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder