Drucken Versenden
AWH

Schließung und Annahmestopp für Grüngut

Holzminden (ozm) - Im Zuge der vorbeugenden Maßnahmen vor dem Corona-Virus schließt die AWH die Anlagen in Bevern, Boffzen, Eschershausen, Polle und Stadtoldendorf ab Freitag, 20. März 2020. Die Anlagen in Bodenwerder, Delligsen und Holzminden bleiben weiterhin geöffnet, nehmen ab dem 20. März jedoch kein Grüngut mehr an. Dieses soll im eigenen Garten gelagert bzw. kompostiert werden. Die AWH bittet ihre Kunden, alle Anlieferungen auf das Notwendige und nicht Verschiebbare zu beschränken. Mit den Maßnahmen will die AWH eine langsamere Ausbreitung des Corona-Virus ermöglichen. Die AWH bittet ihre Kunden um Beachtung und Mithilfe.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder