Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Schüler leicht verletzt

Neuenheerse (ozm) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag, 16.12.2017, wurde in der Johannwarthstraße ein 11-jähriger Schüler leicht verletzt. Der Junge war plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen, ohne auf den vorbeifahrenden Pkw zu achten. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder