Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Serie von versuchten Einbrüchen

Bad Driburg (ozm) - Bad Driburg (ozm) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, 11.01.20, kam es in Bad Driburg zu mehreren versuchten Ein- oder Aufbrüchen, aktuell sind vier Tatorte bekannt. In der Bachstraße und in der Von-Vincke-Straße ist jeweils ein privates Wohnhaus angegangen worden. In der Langen Straße wurde versucht in ein Geschäftsgebäude einzudringen. Am Bahnhof wurde versucht ein Zigarettenautomaten aufzuhebeln. Bei allen Taten blieb es beim Versuch. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen unter: 05271/9620.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder