Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Unter Drogeneinfluß und ohne Führerschein

Höxter (ozm) - Am Heiligabend wurde ein Fahrzeugführer in Höxter überprüft, er war mit seinem blauen VW Bora auf der Albaxer Straße unterwegs. Bei der Überprüfung wurde festgestellt dass der 23-jährige Mann aus Brakel nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Auf der Polizeiwache in Höxter wurde ihm eine Blutprobe entnommen, ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder