Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Versuchter Diebstahl

Bad Driburg (ozm) - Der Eigentümer eines Firmengeländes an der Straße Kochs Kämpe in Bad Driburg bemerkte am Ostersamstag, 31.03.2018, gegen 10:15 Uhr fremde Personen auf seinem Grundstück. Diese waren gerade dabei, widerrechtlich Kupferkabel in einen weißen Kleintransporter zu laden. Als sie auf den Zeugen aufmerksam wurden, ließen sie bereits bereit gelegtes Diebesgut liegen und fuhren davon. An dem weißen Fahrzeug war ein Kennzeichen aus Herne angebracht, das möglicherweise zu einem anderen Fahrzeug gehört. Hinweise zu diesem versuchten Diebstahl nimmt die Polizei in Bad Driburg, 05253 - 98700, entgegen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder